Digitale Fieberthermometer haben viele Vorteile gegenüber den klassischen Messgeräten. Zum einen arbeiten sie viel exakter und liefern eine punktgenaue Messung der Körpertemperatur. Andere Vorteile umfassen die hohe Stabilität und den einfachen und schnellen Messvorgang. In unserem Vergleich haben wir die besten Fieberthermometer genau unter die Lupe genommen.

Unsere Empfehlungen und Bestseller:

Grundig Fieberthermometer kontaktlos Infrarot TESTSIEGER -...
  • TESTSIEGER - Die unabhängige Testzeitschrift Haus & Garten hat das Infrarot Fieberthermometer von Grundig in der Ausgabe 2/2021 zum Testsieger in der...
  • FIEBERTHERMOMETER STIRN - Ganz bequem und in weniger als einer Sekunde einen exakten Messwert ermitteln. Einfach das Fieber Temperaturmessgerät 0 - 3...
Fieberthermometer Kontaktlos Infrarot Stirnthermometer für Baby...
  • 【Multifunktionales Infrarot Stirnthermometer】: Dieses Gerät kann nicht nur die Körpertemperatur messen, Sondern auch die Temperatur der...
  • 【Sofortige und genaue Ablesungen】: Mit hervorragendem mikrochip und hochempfindlichem sensor ausgestattet. Sie das genaue Temperaturswert sofort...
medisana TM 750 digitales 6in1 Fieberthermometer Ohrthermometer für...
  • Stirnthermometer: Kontrollieren Sie jetzt ganz unkompliziert Ihre Temperatur, indem Sie das Thermometer von der Schläfe über die Stirn zur anderen...
  • Multifunktion: Mit unserem Infrarot-Thermometer können Sie nicht nur die Körpertemperatur, sondern auch die Temperatur von Oberflächen und...
Fieberthermometer IDOIT Digitales Infrarot Thermometer 4 in 1...
  • 👨‍👧‍👦【Kontaktloses Stirnthermometer】 Der Abstand zwischen dem digitalen Thermometer und der Stirn muss 0-3 cm betragen....
  • 👨‍👧‍👦【IDOIT Thermometer mit LCD-Anzeige】 Digitales Thermometer mit großem LCD-Bildschirm zeigt klare Messwerte an. Man kann der...
Fieberthermometer Kontaktloses Stirn- und Ohrthermometer Digitales...
  • 【4 in 1 Multifunktional】 Das kontaktloses Fieberthermometer kann die Ohrentemperatur, die Stirntemperatur, die Umgebungstemperatur und die...
  • 【40 Speicheraufzeichnungen】 Das Infrarotfieberthermometer kann 40 Speicher aufzeichnen. Halten Sie die Modustaste 5 Sekunden lang gedrückt, um in...
medisana TM A79 kontaktloses Infrarot Thermometer, Fieberthermometer,...
  • Multifunktion: Mit unserem Infrarot-Thermometer können Sie nicht nur die Körpertemperatur, sondern auch die Temperatur von Oberflächen und...
  • Kontaktlos: Die berührungslose Messung an der Stirn verhindert zuverlässig, dass Krankheitserreger übertragen werden

Wie wähle ich das richtige Fieberthermometer?

Es gibt eine Vielzahl an verschiedenen Modellen – manche Fieberthemometer sind besonders einfach in der Handhabung, während andere auf mehrere Nachkommastellen genau messen. Gute Allrounder sind natürlich immer einen Blick wert.

In unserem Vergleich haben einige Kriterien eine Schlüsselposition eingenommen. Auch Stiftung Warentest achtet bei ihren Tests von digitalen Fieberthermometern auf folgende Bewertungspunkte.

Ohrthermometer: Perfekt fürs Fiebermessen bei Kindern

Thermometer für das Ohr sind aus verschiedenen Gründen besonders praktisch. Sie können die Temperatur innerhalb weniger Sekunden per Infrarot messen – ein Segen für junge Eltern, die laut Studien bis zu 20 Mal im Jahr das Fieberthermometer zücken müssen.

Trotz der einfachen Handhabung bekommt man mit den Ohrthermometern eine sehr exakte Aussage über die Temperatur. Sie müssen das Gerät einfach nur ans Ohr halten – einfacher geht es kaum.

Messgenauigkeit – Kontaktthermometer liegen vorn

Allerdings haben Ohrthermometer einen entscheidenden Nachteil. Laut Stiftung Warentest liegen die Messergebnisse teilweise ein halbes Grad von der richtigen Temperatur entfernt. Wenn Sie ein genaues Ergebnis brauchen, sind Kontaktthermometer die erste Wahl.

Üblicherweise misst man damit die Körpertemperatur im Mund oder unter der Achsel. Der Testsieger darf dabei maximal 0,2°C daneben liegen. Die meisten digitalen Fiebermessgeräte arbeiten allerdings sehr genau.

Handhabung und Nutzerfreundlichkeit für die Nutzung in der Praxis

Die Funktionsweise eines Fieberthermometers ist ja eigentlich ziemlich selbsterklärend. Aber gerade bei moderneren Geräten darf auch eine genaue Anleitung nicht fehlen. Die Thermometer für das Ohr müssen zum Beispiel entsprechend der Anforderungen benutzt werden, weil das Ergebnis sonst nicht genau wird. Für die Messung bei Kindern ist ein schneller Messvorgang genau so wichtig wie ein ansprechendes Design, das leicht zu reinigen ist.

Piepsen, Displaygröße, Zusatzfunktionen und mehr

Klassische Thermometer hatten eine einfache Temperaturskala – und mehr nicht. Heute haben viele Geräte Zusatzfunktionen, die das Fiebermessen leichter machen

Besonders wichtig sind ein lauter Signalton, wenn die Messung beendet ist und ein Display, dass Sie auch im Dunkeln leicht ablesen können. Weitere technische Möglichkeiten umfassen beispielsweise eine Memoryfunktion.

Sicherheit geht vor

Seit mehreren Jahren sind Thermometer mit Quecksilberfüllung in der EU verboten. An die Stelle sind moderne, digitale Messgeräte getreten. Gerade im täglichen Umgang sollten die Fieberthermometer einige Anforderungen erfüllen: Sie müssen bruchsicher sein und sich leicht desinfizieren lassen – das gilt natürlich besonders für Kontaktthermometer.

Die Batterie muss lange halten

Ein besonderer Punkt ist die Haltbarkeit der internen Batterie. Schließlich soll das Thermometer immer einsatzbereit sein, wenn Sie es einmal brauchen. Grundsätzlich gilt: Je weniger Zusatzfunktionen ein Gerät bietet, desto länger hält die Batterie. Achtung: Selbst wenn Sie nie Fieber messen müssen, weil Sie keine Kinder haben oder nur selten krank werden, die Batterie des Thermometers entleert sich mit der Zeit.

Die besten Fieberthermometer bieten also nicht nur viel Komfort in der Anwendung, sondern lassen sich auch schnell und einfach nutzen.

Fazit

Natürlich tut es grundsätzlich auch ein einfaches Thermometer aus der Apotheke. Wenn Sie aber wert auf eine leichte Handhabung und spezielle Zusatzfunktionen legen, dann ist ein digitales Fieberthermometer genau das Richtige für Ihre Bedürfnisse. Die Ergebnisse zeigen, dass Sie mit einem Vergleich viel Geld sparen können – einen klaren Veregleichssieger kann es aber nicht geben, weil es für jeden Bedarf das passende Fieberthermometer gibt.


<< zum Fieberthermometer Test / Vergleich 2022

<< zum Amazon Fieberthermometer Bestseller